Hausbootferien in der Bourgogne

Ab dem 1. Tag war unser Boot wie selbstverständlich Zingaras neues zu Hause.

   

Ich ging sehr wohl mit ihr spazieren (auf den Treidelwegen, der Rest der Familie fuhr auf dem Boot neben her), doch es war so heiss, dass Zingara am liebsten auf dem Boot blieb:

 
Captain Zingara

 
das Wasser lud definitiv nicht zum Baden ein...

 

 

Nach oben